Profitieren Sie vom Netzwerk!

Bereits mehr als 230 Jungkeramiker im Netzwerk registriert

Durch das Nachwuchsnetzwerk sollen Studenten, Diplomanden, Doktoranden, Fachschüler und Absolventen auf dem Gebiet der Keramik und verwandter Disziplinen für eine Tätigkeit in der Keramischen Industrie begeistert werden. Um dieses Ziel zu erreichen, sind wir auf die Mitwirkung von industriellen Partnern angewiesen.

Bedenken Sie: Wir eröffnen der Branche die Möglichkeit, qualifizierte Nachwuchskräfte auf direktem Wege zu gewinnen.

 

Das Netzwerk ist jedoch nicht nur eine Jobbörse, sondern trägt dazu bei, den  Nachwuchskräften frühzeitig Zugang zur Keramik-Community zu bieten.

 

Das Netzwerk bietet Ihnen als Unternehmen weitere Vorteile, z. B. sich wirkungsvoll und zielgerichtet zu präsentieren und Nachwuchskräfte auf Ihr Unternehmen aufmerksam zu machen - ohne Streuverluste. Das haben wir allen anderen unspezifischen Netzwerken voraus. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, ein großes Publikum aus der Keramik-Branche zu erreichen. Ihr Firmen-Profil inkl. Angebotsspektrum, Ihre Stellenanzeigen und Pressemeldungen etc. können über verschiedene Kanäle veröffentlicht werden: Keramische Zeitschrift, das online-Portal des Nachwuchnetzwerkes Keramik sowie über unseren regelmäßigen Keramik-Newsletter

 

Weitere Informationen für Unternehmen
Sponsoren_Angebote.pdf
PDF-Dokument [97.8 KB]

 

Sie haben Zweifel, ob wir die Nachwuchskräfte erreichen?

 

Das garantieren wir Ihnen, da alle Jungkeramiker die Keramische Zeitschrift und die englischsprachige Interceram kostenlos für die Dauer ihres Studiums bzw. ihrer Ausbildung beziehen können (Print und online), wenn sie sich im Nachwuchsnetzwerk registrieren.

 

Das ist unser Beitrag, um Nachwuchskräfte frühzeitig und nachhaltig an die Keramik-Community zu binden.